Neuigkeiten

Top 10 der größten muslimischen Populationen der Welt

Top 10 der größten muslimischen Populationen der Welt

islamischen Traditionen
Der Islam ist die zweitgrößte Religion der Welt. Sie machen 24% der Weltbevölkerung aus. Der Islam ist die dominierende Religion in Zentralasien, Indonesien, dem Nahen Osten, Südasien, Nordafrika, der Sahelzone und einigen anderen Teilen Asiens. Die muslimische Feste 2018 sind vielfältig. Der vielfältige asiatisch-pazifische Raum enthält die meisten Muslime der Welt und übertrifft den Nahen Osten und Nordafrika bei weitem. Die Top 10 der größten muslimischen Bevölkerung der Welt sind: 1.) Indonesien (222 Millionen Muslime): Dieses südasiatische Land hat viele Muslime. Hier gibt es Moscheen als Hauptanbetungsstätte. Menschen, die nach Indonesien kommen, müssen die Protokolle der Regierung gemäß ihrer Religion befolgen. Es ist ein touristenfreundliches Land, das jedem Menschen aus verschiedenen Ländern touristische Unterstützung bietet. Mit 205 Millionen Muslimen ist es das bevölkerungsreichste Land mit dieser Religion. 2.) Pakistan (195…
Read More
Bedeutung des Feierns von Bakrid

Bedeutung des Feierns von Bakrid

islamischen Traditionen
Bakrid wird mit großer Begeisterung und Leidenschaft unter den Muslimen gedacht. An diesem besonderen Tag schmücken sich alle Männer und Frauen mit neuer Kleidung und besuchen die Moscheen, die Bedeutung von Bakrid ist "Fest des Opfers", und es wird von der muslimischen Gemeinschaft auf der ganzen Welt gefeiert.Bakrid freut sich, Abrahams Bereitschaft zu würdigen, seinen einzigen Sohn auf Befehl Gottes als Pfand darzustellen. Muslimischer Glaube ist dabei was ganz normales. An diesem Tag werden Ziegen als Geschenk übergeben. Geschichte Gemäß den islamischen Traditionen, als Abraham, einer der treuesten Gläubigen Allahs, 99 Jahre alt war und sein einziger Sohn Ismail 13 Jahre alt geworden war, beschloss Gott, den Glauben sowohl des Vaters als auch des Sohnes zu prüfen. So geschah es, dass Abraham einen wiederkehrenden Traum hatte, in dem er fühlte,…
Read More

muslimische-akademie

Uncategorized
[versteckter_content] Freitag, 20. April 2018 Startseite Veranstaltungen Projekte Verein Veröffentlichungen Medienecho Kooperationspartner Kontakt / Anfahrt Die Muslimische Akademie in Deutschland Die Muslimische Akademie in Deutschland ist eine Einrichtung der politischen Bildung. Sie wurde am 30. Juni 2004 gegründet und ist bun­desweit aktiv. Ihre Geschäftsstelle befindet sich in Berlin. Sie arbeitet mit einem Netzwerk von Lernorten, um den in ganz Deutschland lebenden Muslimen ein ortsnahes Programmangebot machen zu können. Die Muslimische Akademie in Deutschland wird von einem Verein getragen. Mitglieder des Vereins sind unabhängige Musliminnen und Muslime, die zur Wahr­nehmung, Reflexion und Vertretung der Pluralität des Islam als Religion, Kultur und Zivilisation bereit sind, über eine Diskurskompetenz verfügen und sich dem Manifest des Vereins verpflichtet fühlen. Ein Kuratorium berät den Verein und die Ge­schäftsführung der Akademie unterstützend bei der Erfüllung der…
Read More